Imperial Reederei

Das war ein wirklich kalter Morgen: Um 6.00 Uhr früh traten wir zur Frühschicht bei der Imperial-Reederei an und begleiteten einen Binnenschiffer auf seine Arbeit. Im Duisburger Industriehafen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.